ABS SYSTEM

Oben bleiben und überleben

FUNKTIONSWEISE - OBEN BLEIBEN UND ÜBERLEBEN

Wie schafft man es oben zu bleiben? Die ABS TwinBags sorgen nicht nur für die wichtige Volumenvergrößerung, sondern auch für einen unerreichten dynamischen Auftrieb dank ihrer strömungsgünstigen Form. Entscheidend ist das Verhältnis zwischen zusätzlichem Volumen und der Auftriebsfläche. Die genauen Zusammenhänge kannst Du hier nachlesen.

Die gesamte Funktionsweise verstehen

Komponenten

System-Komponenten

Für Dich haben wir das ABS System in seine Einzelteile zerlegt und erklären Dir detailliert alle Komponenten und deren Funktionsweise, vom Anstechvorgang der Patrone, über die Füllung und Unterbringung der ABS TwinBags bis hin zum Füll- und Ablassventil. Seit 1985 wird das System in enger Zusammenarbeit mit Lawinenexperten, Bergführern, Universitäten und Sportlern weiter entwickelt und dem aktuellen Forschungsstand angepasst. Genauere Infos zu den Bestandteilen findest Du hier.

Die Komponenten kennenlernen

10 PRINZIPIEN

Was macht das ABS System zu einem unabdingbaren Teil der Lawinen-Notfallausrüstung neben LVS, Sonde und Schaufel? ABS ist das einzige Selbst-Rettungs-System, das seine lebensrettende Wirksamkeit über Jahre hinweg bewiesen hat. So haben von 262 Personen mit ausgelöstem ABS Lawinenairbag 97% überlebt, 84% davon unverletzt. Das ist kein Zufall, deshalb kannst Du Dich hier über die 10 ABS-Überlebens-Prinzipien informieren.

Alle 10 Prinzipien kennenlernen

Highest Survival Rate

1. HIGHEST SURVIVAL RATE

German Engineering

2. GERMAN ENGINEERING

Double Safety

3. DOUBLE SAFETY

Pneumatic Pull

4. PNEUMATIC PULL

See and Flee

5. SEE AND FLEE

Dynamic Lift

6. DYNAMIC LIFT

7. VARIO - MODULAR & SAFE

Maximum Visibility

8. MAXIMUM VISIBILITY

9. LIGHTWEIGHT

Easy Pack & Use

10. EASY PACK & USE

WINTERCHECK

Am Anfang der Saison sollte eine Trainingsauslösung Deines ABS Systems stehen – mach den Wintercheck, um (wieder) mit der Funktionsweise Deiner ABS TwinBags vertraut zu sein. Du kannst die Auslösung zuhause, im Freien oder direkt bei Deinem Fachhändler machen. Dieser berät Dich kompetent und tauscht im Anschluss kostengünstig die verwendete Auslöseeinheit gegen eine neue ein. Details findest Du hier.

Mehr erfahren

FAQs

Noch offene Fragen? Vielleicht haben wir ja auch auf Deine Frage bereits eine Antwort. Hier kannst Du die Fragen einsehen, die uns bis jetzt gestellt wurden oder eine neue Frage stellen.

Mehr erfahren